SAN Infoboard

Frei konfigurierbare Auswertungen im Handumdrehen

Mit der Notwendigkeit, sich vom Wettbewerb abzuheben, wird jedes Unternehmen immer individueller. Damit entstehen ständig neue Herausforderungen an die Software. Obwohl die Office Line mit leistungsfähigen Bildschirmauskünften und Auswertungen ausgestattet ist, stößt man schnell an Grenzen, wenn benutzerdefinierte Felder oder Tabellen angezeigt werden sollen. Um diese Lücke zu schließen, haben wir das SAN Infoboard entwickelt.

zum Vergrößern klicken

Das SAN Infoboard ist ein einfach zu bedienendes, leistungsfähiges Werkzeug, um Bildschirmauskünfte und Auswertungen schnell und effizient zu erstellen und zu verändern.
Durch den großen Funktionsumfang und die tiefe Integration in Ihre Sage Office Line wird das Infoboard zu Ihrer Informations– und Arbeitszentrale. Durch die bewährte und updatesichere Addin-Technologie ist das Infoboard eine sichere Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens.


Der SQL-Abfrage-Assistent unterstützt Sie bei der Erstellung Ihrer relevanten Infoboard-Auswertungen. Durch frei konfigurierbare Filter kann die angezeigt Ergebnismenge  eingeschränkt werden.  Durch einfaches Klicken auf die Spaltenüberschriften werden die Ergebnisse nach  Ihren Vorgaben sortiert.Sie benötigen Informationen an beliebigen Stellen Ihrer Office Line? Kein Problem! Ob über die Favoriten, das Regiezentrum, Optionsmenüs, Menüschaltflächen oder das Control-Center: Sie entscheiden von wo aus Sie ihre Ansichten aufrufen wollen.

zum Vergrößern klicken

Durch verschiedene Einstellungen im Infoboard können die Ansichten ergonomisch angepasst werden. So erleichtern Sie die Arbeit durch farbige Kennzeichnung von Datensätzen.
Alle Infoboard-Ansichten können im A4 Hoch- oder Querformat, bei Bedarf gruppiert, farbig ausgedruckt werden. Wurden die Daten durch den Benutzer gefiltert, wird das auf dem Ausdruck mit ausgegeben.

Durch die Möglichkeit Kontextmenüs an Infoboard-Ansichten anzuhängen, können Sie aus der Auswertung heraus einfach in die Office Line verzweigen und weiterarbeiten.
Mit der erweiterten Excelübergabe stehen Ihre Auswertungen per Mausklick in Microsoft Excel zur Verfügung. Das natürlich farbig!

Um schon beim Start der Office Line im Bilde zu sein, exportieren Sie sich Ihre Ansichten doch einfach ins Control-Center der Office Line mit dem neuen Infoboard-Control-Center-Connector. Sie exportieren die Ansichten als Control-Center-Elemente inkl. Sage Kontextmenüs. Bei der Verwendung der Rechtestruktur des Infoboard werden sogar die Rechte mit ans Control-Center übergeben.

zum Vergrößern klicken

Highlights

Erstellung individueller Bildschirmansichten, inkl. des Layouts

Benutzerfreundlichkeit durch intuitive (einfachste) Bedienung

Volle Integration in die Sage Office Line, kein Datenexport notwendig

Für Office Line Rechnungswesen und Warenwirtschaft

Interaktion mit Benutzer durch Einbindung von mehreren Kontextmenüs

Ausdruck von Ansichten im Hoch– und Querformat inkl. Nutzung einer Gruppierungsebene (Standarddruck)

Konfiguration eigener Drucklayouts, die ohne weitere Installation allen Benutzern sofort zur Verfügung stehen

Direkte Übergabe an Microsoft Excel

Farbliche Markierung von Datensätzen anhand beliebig definierbarer Bedingungen inkl. Übergabe nach Excel und Ausdruck

Erstellung beliebiger, benutzerdefinierter Filter

Ausdruck der verwendeten Filter- / Selektionskriterien

Einbindung Ihrer Ansichten in die Office Line

Datenblätter und Infomaterial


Support

Telefonsupport Mo-Fr
von 8 bis 17 Uhr

(+49) 0375 818310

SYSTEMHAUS am Neumarkt
ist zertifizierter Sage Platin Partner