SAN Leitstand

Integrierte, grafische Ressourcenplanung für die Sage Office Line

Den Überblick bewahren! Handlungsoptionen aufzeigen! Sicher Entscheidungen treffen!


zum Vergrößern klicken
Kern einer Planung sind fundierte Kenntnisse über die Einflussgrößen – Angebote und Bedarfe an verschiedenen Ressourcen. Diese müssen permanent und einfach in der Handhabung dem Planer zur Verfügung stehen, um eine optimale Entscheidungsbasis für die tägliche Arbeit zu sein.

Dabei spielen unterschiedliche Einflussgrößen – wie die Berücksichtigung von Material- und Maschinenverfügbarkeiten aber auch Mitarbeiterqualifikationen eine wichtige Rolle. 

zum Vergrößern klicken
Der SAN Leitstand erlaubt dem Planer unmittelbar auf die Datenbestände der Sage Office Line zuzugreifen und diese zu visualisieren sowie interaktiv einzugreifen. Die Software ist dabei direkt in die Masken und Workflows der Office Line integriert und erlaubt damit einen verzögerungsfreien Zugriff auf das System.

Die perfekte Integration in die gesamte SAN -Lösungssuite (z.B. SAN Infoboard, SAN BDE oder SAN Individualanpassungen) eröffnet dem SAN Leitstand nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten im Hinblick auf Branchen, Anwendungsbereiche und Nutzerzahlen.

Ihre Vorteile

  • Interaktive Kapazitätsplanung direkt in der Sage Office Line Evolution 
  • Übersichtliche grafische Darstellung als GANTT-Diagramme
  • Benutzerfreundlichkeit durch intuitive Bedienung 
  • Volle Integration in die Sage Office Line, kein Datenexport und keine Schnittstelle notwendig
  • Unterschiedliche Planungsszenarien verfügbar u.a.:
    • Mitarbeiterplantafel
    • Auftragsplantafel
    • Projektplantafel
    • Materialplantafel
  • Darstellung von Gruppenergebnissen und Summierungen
  • Wahlweise Darstellung in Tages- oder Wochenraster 
  • Freie Skalierung der Zeitachse
  • Frei konfigurierbare Datenbasis (Datenbankviews)
  • Workflowunterstützung
  • Abbildung von Planungsszenarien ohne PPS-Einsatz (z.B. CRM Servicevorgänge)
  • Interaktion mit Benutzer durch Einbindung von Kontextmenüs sowohl in den Auswahllisten als auch am GANTT-Balken
  • Signalisierung von kritischen Zuständen (z.B. fehlende Mitarbeiterqualifikation)
  • Realisierung von Planungsspielen – die Änderungen  werden erst beim Speichern wirksam
  • Information von „Nichtplanern“ durch optional erhältliche Viewer-Lizenzen
  • Direktes Wirksamwerden der Änderungen in den Daten 
  • Ausdruck von Ansichten im Hoch– und Querformat 
  • Umfangreiche Funktionen zum Ausdruck und Export (PDF) der Planungsergebnisse
  • Projektbezogen anpassbar
  • Umsetzung als Office-Line Addin – Sicherstellung der Liveupdatefähigkeit des Systems

zum Vergrößern klicken


Datenblätter und Infomaterial


Support

Telefonsupport Mo-Fr
von 8 bis 17 Uhr

(+49) 0375 818310

SYSTEMHAUS am Neumarkt
ist zertifizierter Sage Platin Partner